Verbrauchssteuerung

Mit intelligenten Verbrauchssteuerungen lässt sich der Nutzungsgrad einer PV-Anlage deutlich steigern. Ob und welche Verbrauchssteuerung für Ihren Anwendungsfall sinnvoll wäre ermittelt Kraftwerk.



  • Die Verbrauchssteuerung von SMA (Sunny Home Management) bietet die Möglichkeit über Funksteckdosen bis zu 10 Verbraucher zu steuern. Ziel ist, abhängig der zu Verfügung stehenden Energie aus der PV-Anlage die einzelnen Verbraucher einzuschalten um den Nutzungsgrad der PV-Anlage so hoch wie möglich zu halten. Dabei handelt es sich um eine intelligente/selbstlernende Steuerung die die Wetterdaten berücksichtigt und die den Leistungsbedarf der einzelnen Verbraucher berücksichtigt.


  • Speicherung
    Das Ziel der Selbstversorgung ist autark zu sein. Der Weg zur Autarkheit muss früher oder später in einer Speicherlösung enden. Ob, wann und welcher Speicher für Sie relevant ist, können wir in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen erläutern.